Das Marienbad öffnet am 7. Juni wieder seine Pforten!

Oma Opa Tag Im Bistro

Das Marienbad Brandenburg öffnet ab Freitag, dem 11.06.2021 die Saunalandschaft.

Am Freitag, den 11. Juni 2021 öffnet das Marienbad ab 9 Uhr seine Saunalandschaft. Des Weiteren finden ab Montag, dem 14.06.2021 wieder Schwimmkurse für Kinder statt.

Das Freibad ist bereits seit dem 07.06.2021 für Besucher geöffnet.

Aufgrund der aktuellen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung kann das Funbad im Marienbad derzeit leider noch nicht geöffnet werden. Es würden sich Überschneidungen der Besucherströme ergeben, die nicht zulässig wären.

Alle Gäste, die das Marienbad besuchen möchten (auch Besucher des Freibades) müssen entweder einen negativen Test, der nicht älter als 24 Stunden ist oder einen vollständigen Impfschutz vorweisen. Ausgenommen sind Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr. In allen Bereichen gelten die bekannten Hygieneregeln.

 

Eine Übersicht über die kostenlosen Testzentren finden Sie hier.

 

Die GMF Neuried, hat als Betreiber des Marienbades das Konzept „sicher & sauber“ erarbeitet. In diesem Konzept werden alle relevanten Fragen rund um die Sicherheit der Gäste kommuniziert.

Das Marienbad Brandenburg möchte mit dem Konzept „sicher & sauber“ den Gästen Sicherheit geben und Raum zum Wohlfühlen und Entspannen schaffen.