Das Marienbad ist aktuell geschlossen – Antworten auf wichtige Fragen

FAQ – aktuelle Situation

Aufgrund des Gesetz- und Verordnungsblattes für das Land Brandenburg vom 17.03.2020 bleibt das Marienbad Brandenburg vorerst geschlossen.
Auch das Vereins- und Schulschwimmen findet vorläufig nicht statt. Im Folgenden werden einige häufig gestellten Fragen beantwortet:

• Kindergeburtstage und Gruppenreservierungen sind aus aktuellem Anlass abgesagt. Sobald das Bad wieder normal geöffnet hat, können Reservierungen für Kindergeburtstage und Gruppenreservierungen telefonisch oder über das Kontaktformular vorgenommen werden.

• Stammkundenkarten bleiben bestehen. Das aufgeladene Guthaben bleibt vorhanden, die Stammkundenkarten können wieder ohne Einschränkungen genutzt werden, sobald das Marienbad wieder öffnet.

•  Alle Gutscheine behalten Ihren Wert und sind ohne Einschränkungen einlösbar, sobald das Marienbad wieder geöffnet ist.

• Selbstverständlich können Sie auch jetzt Entspannung verschenken. Gutscheine über unsere Website sind weiterhin erhältlich und werden von uns wie gewohnt bearbeitet. Alle Gutscheine, die Sie käuflich erwerben, bleiben auch nach der gesetzlichen Frist noch einlösbar.

Wir haben eine Frage unbeantwortet gelassen? Kontaktieren Sie uns über kontakt@marienbad-brandenburg.de

Geben Sie gut auf sich Acht, bleiben Sie gesund und positiv.

Bis bald im Marienbad Brandenburg