Altberliner Langer Sauna-Abend


Samstag, 30. November 2019 18:00 - 23:00
Ort: Saunalandschaft

Schulle – das Original aus Berlin Pankow spielt uns live alte Gassenhauer aus der Hauptstadt!

Eisbein mit hausgemachtem Erbspüree und Sauerkraut, hausgemachte Buletten und Berliner Weiße mit Schuss runden den Abend ab!

 

„Und wat een richtger Berliner is, der merke sich diese Spitze: über det, wat dir det Liebste is, reiß deine schnoddrigsten Witze.“
Inzwischen ist Schulle, ein sympathischer- schnoddriger Sänger aus Pankow, der seit Jahren mit Witz, Herz und Berliner Schnauze die Zuhörer begeistert, selbst ein Berliner Original geworden.
Schulle aus Pankow nennt ihn liebevoll sein Publikum, das er sich bei zahlreichen Auftritten auf Partys, Gals, Straßenfesten und in Berliner Kneipen erobert hat.
Schulle, alias Peter Schultze, singt Berliner Gassenhauer von „Bolle“ bis „Zickenschulze“, Moritaten, Couplets und Balladen von Claire Waldoff, Paul Lincke, Fredy Sieg bis Ulrich Roski und begleitet sich dabei auf einem typisch Altberliner Instrument, dem Bandoneon. Sein Programm ist eine musikalische Stadtrundfahrt vom „Friedrichshainchen“ bis zum Grunewald, von der Krummen Lanke bis Pankow, bei der Ihnen Berliner Bummler, Eckensteher und Droschenkutscher, Fritz Bollmann, Zickenschulze, Bolle, Lude und die Friedrichshainer Kuchenfrau begegnen.

 

Foto: pixabay.com

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen