3-G-Regel im Marienbad: Geimpft, Genesen, Getestet!

Liebe Gäste, im Marienbad gilt die 3-G-Regel*
In Brandenburg an der Havel liegt die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden über 20.
Daher gilt: Zutritt nur für
Geimpfte
(vollständiger Impfschutz, letzte Impfung mind. 14 Tage alt)
Genesene
(mit Nachweis, nicht älter als 6 Monate)
Getestete
(mit Antigen-Test nicht älter als 24 Stunden bzw. PCR Test nicht älter als 48 Stunden, eigene Schnelltests können leider nicht akzeptiert werden)
(Ausnahmen: Geimpfte, Genesene, Kinder unter sechs Jahren sowie Schülerinnen und Schüler, die bereits regelmäßig für den Schulbesuch getestet werden)
Der Zutritt wird nur bei Vorliegen eines gültigen Nachweises gewährt.
Wir bitten unsere Gäste dies zu beachten. Die Einhaltung der 3-G-Regeln werden beim Einlass durch unsere Mitarbeiter kontrolliert.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Eine Liste der aktuellen Testzentren finden Sie hier auf der Seite der Stadt Brandenburg an der Havel.

Informationen über die aktuellen Inzidenz-Zahlen erhalten Sie hier auf der Seite der Stadt Brandenburg an der Havel.

 

*nach derzeit gültiger Landesverordnung (SARS-CoV-2-Umgangsverordnung – SARS-CoV-2-UmgV)